Oxid eShop Lexikon & eCommerce Glossar:
"H"

Bitte wählen Sie den Anfangsbuchstaben Ihres Fachbegriffes

Als Header bezeichnet man den Kopfbereich eines Oxid eShops. In dem Bereich des Shops oder der Website findet sich in gängigen Layouts das Firmenlogo oder der Name der Internet-Projekts. Ein Suchfeld um organisch interne Suchen zu starten und wichtige Navigationselemente die den Besuchern helfen sich auf der Seite zurecht zu finden. Prüfsiegel und Gütesiegel sollten sofern möglich und vorhanden auch gut sichtbar im Header dargestellt werden um sofort Vertrauen beim Besucher zu erwecken. Im Oxid Azure Theme werden die wichtige Headlines automatisch in die richtige Formatierung geladen. Der Seitentitel bildet hierbei die Überschrift erster Ordnung und ist somit Hauptthema der jeweiligen Seite. Wir empfehlen in Kategoriebeschreibungen mit H2 Headlines, also Überschriften der zweiten Ordnung zu Arbeiten um die Headline der Seite aus Sicht von Google nicht abzuwerten. Die Startseite eines jeden Internet-Projekts und häufig am stärksten frequentierte Seite des ganzen Projekts. Von der Startseite aus werden alle nötigen Navigationselemente gut und deutlich sichtbar um ein leichtes durchblättern des Projekts zu ermöglichen und den logischen Aufbau der Seiten zu vermitteln. Die Startseite ist fast immer die Haupt-Domain ohne weiteren Zusatz. Zum Beispiel: netensio.de Als Hosting bezeichnet man die Bereitstellung eines permanent angeschalten und durch ein Hochgeschwindigkeitsnetz erreichbaren Server. Auf Ihm ist die Internetseite oder der Shop installiert und für die Besucher zugänglich. Schnelle Server und Hosting vom Profi ist für heutige Oxid Shops unerlässlich. Selbst kleinste Schwankungen bei Ladezeiten können sich auf das Kaufverhalten Ihrer Benutzer auswirken. Bieten Sie Ihren Kunden deshalb schnelle Server mit kurzen Zugriffszeiten.